Datenschutz­erklärung

Die Bundesnotarkammer (nachfolgend „BNotK“ oder „wir“) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, also die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, sehr ernst. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie im Einzelnen darüber informieren, welche Daten wir von Ihnen als Nutzer auf unserer Webseite zu welchen Zwecken verarbeiten.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzrechts ist die BNotK. Sie können uns wie folgt erreichen:

Bundesnotarkammer K.d.ö.R
Mohrenstraße 34
10117 Berlin

Telefon +49 (0)30 – 38 38 66 0
Telefax +49 (0)30 – 38 38 66 66
E-Mail bnotk[at]bnotk.de

2. Datenschutz­beauftragte

Die Datenschutzbeauftragte der BNotK können Sie wie folgt erreichen:

Datenschutzbeauftragte
c/o Bundesnotarkammer
Mohrenstraße 34
10117 Berlin

Telefon +49 (0)30 – 38 38 66 0
Telefax +49 (0)30 – 38 38 66 66
E- Mail datenschutz[at]bnotk.de

3. Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU) Nr. 2016/679 (nachfolgend „DS-GVO“). Im Rahmen Ihres Besuchs auf unserer Webseite werden Ihre personenbezogenen Daten deshalb nur insoweit verarbeitet, wie dies gesetzlich erlaubt ist. Dies gilt auch für die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich in Rechenzentren in Deutschland.

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite überträgt Ihr Webbrowser folgende Nutzungsdaten:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Daten nicht gefunden etc.)
  • Verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • Vollständige IP-Adresse des auffordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge

Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen eine fehlerfreie Webseite zur Verfügung zu stellen, um eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben und einen Missbrauch unseres Angebots zu verhindern und ggf. zu verfolgen. 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Nutzungsdaten für die Bundesnotarkammer ist Art. 6 Abs. 1 lit. e) DS-GVO i.V.m. § 3 BDSG, §§ 78 Abs. 1 S. 2 Nr. 10, 78p BNotO.

Die Speicherdauer Ihrer oben genannten Nutzungsdaten beträgt maximal 30 Tage.

4.  Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir ausschließlich Cookies, die gemäß § 25 Abs. 2 Nr. 2 TDDDG unbedingt erforderlich sind, damit wir Ihnen das notarielle Online-Verfahren zur Verfügung stellen können.

Name

Funktion

Laufzeit

Cookie "ovgr_contrast"speichert die Kontrasteinstellung, damit sie für die Webanwendung (und umgekehrt) übernommen werden kann.30 Tage (durch-schnittliche Dauer einer Gründung)
ovgrApprovedPrivacyPolicy

speichert die Zustimmungen des Nutzers zu den Nutzungsbedingungen im Browser, um die Registrierung durchführen zu können.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
Signatureapprovedagb und signatureapprovedprivacypolicy  

speichert die Zustimmungen des Nutzers zu den Nutzungsbedingungen und Be-dingungen zur Erstellung der Fernsignatur im Browser, um die Registrierung durch-führen zu können und ermöglicht die Erstellung einer Signatur.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
signatureCreation und signatureReadInstructions

ermöglicht die Signaturbeantragung, indem das System erkennen kann, ob eine Signatur beantragt und die Broschüre zur Kenntnis genommen wurde.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
jwt-token

ermöglicht die Authentifizierung des Nutzers, um das System nutzen zu können.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
room

Feststellung der ID des Raumes für die Videokonferenz.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers

audiodevicePreference/

videodevicePreference

speichert das ausgewählte Audio- und Webcam-Gerät für die Videokonferenz.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
JitsiMeetId

ermöglicht die Zuordnung zum aktuellen/letzten Raum der Videokonferenz.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
lock

ermöglicht die Erstellung einer Signatur.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
SESSION

ermöglicht die Identifizierung des Nutzers durch das System: technische Refer-enzierung der laufenden Sitzung des Nutzers. Damit kann der angemeldete Nutzer bei aufeinander folgenden An-fragen wiedererkannt/identifiziert werden.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
lastSignatureTokenRefresh

verhindert, dass der Nutzer 60 Minuten nach Beantragung der Fernsignatur in der Videokonferenz nicht mehr signieren kann.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers
ovgr_login_state

zeigt an, ob der Nutzer eingeloggt ist

15 Minuten
XSRF-TOKEN

Technische Maßnahme gegen CSRF-Angriffe (Cross-Site-Request-Forgery). Der Nutzer wird vor CSRF-Angriffen geschützt.

Ende der Sitzung bzw. Schließen des Browsers

 

5. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Die Webseite wird im Rechenzentrum der Rockenstein AG, Ohmstraße 12, 97076 Würzburg betrieben. Der Dienstleister wurde gem. Art. 28 DS-GVO durch vertragliche Regelungen dazu verpflichtet, mit technischen und organisatorischen Maßnahmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen.

6. Ihre Rechte 

Im Zusammenhang mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten bestehen folgende Rechte: 

  • Auskunft (Art. 15 DS-GVO)
  • Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)
  • Löschung (Art. 17 DS-GVO)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) 
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DS-GVO).

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Hinweisen gerne an support-online-verfahren@bnotk.de. Die zuständige Aufsichtsbehörde für eine Beschwerde ist:

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Graurheindorfer Straße 153
53117 Bonn

Gehen Sie jetzt einfach online zu Ihrem Notar.

Support kontaktieren
Bei technischen Fragen erreichen Sie uns per E-Mail. Gerne können Sie uns auch von Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr kostenlos anrufen.